Angeber

(weiter geleitet durch Angeberinnen)

Ạn·ge·ber

, Ạn·ge·be·rin der <Angebers, Angeber> (umg. abwert.) jmd., der angibt II.1 Du alter Angeber!
Angeberei

ạn•ge•ben

(hat) [Vt]
1. (jemandem) etwas angeben etwas nennen, um jemandem eine Information zu geben <seinen Namen, seine Adresse angeben>: Er gab als Grund für seine Verspätung an, dass er den Bus verpasst habe
2. etwas angeben etwas bestimmen, festsetzen <den Takt, das Tempo angeben>
3. etwas angeben etwas deutlich zeigen, markieren: Ölquellen auf einer Landkarte angeben
4. jemanden als etwas angeben (bei der Polizei) melden, mitteilen, dass jemand etwas getan hat: Der Zeuge gab einen blonden Jugendlichen als Täter an; [Vi]
5. (mit etwas) angeben gespr pej; etwas übertrieben stolz zeigen od. erzählen, um von anderen Leuten bewundert zu werden ≈ prahlen: Gib doch nicht so an mit deinem neuen Auto!
6. Sport; (bei Netzspielen) den Ball ins Spiel bringen
|| zu
5. Ạn•ge•ber der; -s, -; Ạn•ge•be•rin die; -, -nen; ạn•ge•be•risch Adj
|| ► Angabe

Angeber

(ˈangeːbɐ)
substantiv männlich
Angebers , Angeber

Angeberin

(ˈangeːbərɪn)
substantiv weiblich
Angeberin , Angeberinnen
umgangssprachlich
abwertend
Thesaurus

Angeber:

rechthaberisches WesenSchnösel (umgangssprachlich), aufgeblasener Gimpel (umgangssprachlich), Wichtigtuer, selbstherrliches Wesen, Prahler, Prahlhans (umgangssprachlich), Renommist, Snob, Möchtegern, Großkotz (derb), Gesellschaftslöwe (umgangssprachlich), Großmaul (derb), Aufschneider, eitler Pfau (umgangssprachlich), Profilneurotiker (umgangssprachlich),
Übersetzungen

Angeber

palavracı, gösteriş

Angeber

delator

Angeber

alardeador, arreliado, fanfarrão, exibicionista

Angeber

frimeur, kéké

Angeber

vejtaha

Angeber

pralhals

Angeber

fanfarrón

Angeber

leveilijä

Angeber

razmetljivac

Angeber

見せびらかし

Angeber

과시

Angeber

uitslover

Angeber

pozer

Angeber

skrytmåns

Angeber

คนที่ชอบโอ้อวด

Angeber

kẻ phô trương

An|ge|ber(in)

m(f) (= Prahler)show-off, poser (inf); (esp durch Reden) → boaster
[aufdringlicher Angeber]noodnik [coll.] [yiddish]
[aufdringlicher Angeber]nudnick [sl.] [Yiddish]
[aufdringlicher Angeber]nudnik [sl.] [Yiddish]