Anapher

(weiter geleitet durch Anaphern)
Verwandte Suchanfragen zu Anaphern: Alliteration, Antithese, Parallelismus

Anạ·pher

 die <Anapher, Anaphern> sprachwiss.: eine rhetorische Figur, bei der ein Wort oder mehrere Wörter am Anfang von aufeinanderfolgenden Sätzen wiederholt werden

Anạ•pher

[-f-] die; -, -n; Ling; ein Stilmittel, bei dem ein Wort od. mehrere Wörter am Anfang aufeinanderfolgender Sätze od. Satzteile wiederholt werden: Der Satz „Sie war jung, sie war schön, sie war reich“ zeigt eine Anapher (vonsie)
|| hierzu ana•pho•risch Adj
Übersetzungen

Anapher

anaphora

Anapher

anáfora

Anapher

anaphore

Anapher

anafora