Amortisation

Amor·ti·sa·ti·on

 die <Amortisation, Amortisationen> (Plur. selten) wirtsch.:
1. Rückzahlung oder Tilgung einer Schuld
2. der Vorgang, dass man das Geld, das man für die Anschaffung von etwas ausgegeben hat, durch Gewinne zurückbekommt

amor•ti•sie•ren

; amortisierte, hat amortisiert; Wirtsch; [Vt]
1. etwas amortisieren (Geld)Schulden nach einem festen Plan allmählich zurückzahlen <eine Hypothek, ein Darlehen amortisieren>
2. etwas amortisieren Geld, das durch Ausgaben verloren ging, durch Gewinne zurückbekommen <Kosten, Investitionen amortisieren>; [Vr]
3. etwas amortisiert sich etwas bringt die Kosten einer Investition wieder ein <eine Anschaffung>
|| hierzu Amor•ti•sa•ti•on die
Übersetzungen

Amortisation

amortização

Amortisation

Amortizace

Amortisation

Amortering

Amortisation

攤銷

Amortisation

amortissement

Amortisation

amortización

Amortisation

摊销

Amortisation

الاستهلاك

Amor|ti|sa|ti|on

f <-, -en> → amortization