Amateur

(weiter geleitet durch Amateurfußball)

Ama·teur

, Ama·teu·rin der [amaˈtø:ɐ] <Amateurs, Amateure>
1. (↔ Profi) jmd., der eine Tätigkeit nicht als Beruf, sondern nur als Hobby ausübt
-filmer, -fotograf, -sportler
2sport: (↔ Berufssportler, Profi) aktiver Sportler, der den Sport nicht als Beruf ausübt
-fußballer, -mannschaft, -sport, Rad-
3. (abwert. ↔ Fachmann) jmd., der auf einem Gebiet keine Fachkenntnisse besitzt Dieses Problem kann ich nicht lösen, denn ich bin auf diesem Gebiet nur ein Amateur.

Ama•teur

[ama'tøːɐ] der; -s, -e
1. jemand, der eine Tätigkeit nicht als Beruf, sondern nur als Hobby betreibt ↔ Professionelle(r)
|| K-: Amateurfilmer, Amateurfotograf, Amateurfunker
2. ein aktiver Sportler (in einem Verein), der für seine sportliche Tätigkeit nicht bezahlt wird ↔ Profi
|| K-: Amateurboxer, Amateurfußball, Amateurfußballer, Amateurliga, Amateurmannschaft, Amateursportler, Amateurstatus
3. pej; jemand, der Anfänger od. Laie auf einem Gebiet ist ≈ Dilettant ↔ Fachmann, Profi
|| hierzu Ama•teu•rin die; -, -nen; zu
3. ama•teur•haft Adj; pej

Amateur

(amaˈtøːɐ)
substantiv männlich
Amateurs , Amateure

Amateurin

(amaˈtøːrɪn)
substantiv weiblich
Amateurin , Amateurinnen
Profi Person, die eine Tätigkeit nicht als Beruf, sondern nur als Hobby ausübt auf einem Gebiet nur Amateur sein Amateurdetektiv Amateursport
Übersetzungen

Amateur

amateur

Amateur

amateur

Amateur

dilettante

Amateur

amateur, dilettant, knutseaar, liefhebber, niet-professioneel

Amateur

amador, curioso, diletanto, nãoprofissional

Amateur

amatör

Amateur

aficionat, amateur

Amateur

amator

Amateur

愛好者, 爱好者, 业余爱好者

Amateur

هَاوٍ

Amateur

amatér

Amateur

amatør

Amateur

amatööri

Amateur

amater

Amateur

アマチュア

Amateur

아마추어

Amateur

amatør

Amateur

amatör

Amateur

มือสมัครเล่น

Amateur

người nghiệp dư

Amateur

חובב

Amateur

業餘

Amateur

Любителски

Ama|teur

m <-s, -e>, Ama|teu|rin
f <-, -nen> → amateur