Altphilologie


Verwandte Suchanfragen zu Altphilologie: Philosophie

Ạlt·phi·lo·lo·gie

 (kein Plur.) (↔ Neuphilologie) die Wissenschaft von den alten Sprachen und Literaturen (insbesondere des Lateinischen und Altgriechischen)

Ạlt•phi•lo•lo•ge

[-f-] der; jemand, der die Sprache (Griechisch und/od. Latein) und Literatur der klassischen Antike studiert (hat)
|| hierzu Ạlt•phi•lo•lo•gin [-f-] die; Ạlt•phi•lo•lo•gie die; nur Sg

Phi•lo•lo•gie

[f-] die; -, -n [-'giːən]; die Wissenschaft, die sich besonders mit der Erforschung von Texten und ihrer Entstehung beschäftigt
|| -K: Altphilologie, Neuphilologie
|| hierzu Phi•lo•lo•ge der; -n, -n; Phi•lo•lo•gin die; -, -nen; phi•lo•lo•gisch Adj
Übersetzungen
Altphilologie studierento study classics
Altphilologie studierento read classics