Aktienpaket

(weiter geleitet durch Aktienpakets)

Ạk·ti·en·pa·ket

 das <Aktienpakets (Aktienpaketes), Aktienpakete> mehrere Aktien des gleichen Unternehmens in der Hand eines Inhabers

Pa•ket

das; -(e)s, -e
1. etwas, das man mit einer Schnur zusammengebunden od. zusammen in eine Schachtel/einen Karton getan hat ≈ Packen: Er band die Zeitungen zu einem Paket zusammen
|| -K: Bücherpaket, Wäschepaket
2. ein Paket (1), das man mit der Post schickt und das mehr als zwei Kilogramm wiegt ↔ Päckchen (2) <ein Paket aufgeben, bekommen; jemandem ein Paket schicken>
|| K-: Paketannahme, Paketausgabe, Paketschalter, Paketsendung
|| -K: Eilpaket, Postpaket, Wertpaket
3. ≈ Packung (1,2) <ein Paket Waschpulver>
|| ↑ Abb. unter Behälter und Gefäße
4. mehrere Dinge gleicher Art, die zusammengehören <ein Paket Aktien; ein Paket von Forderungen, Vorschlägen>
|| -K: Aktienpaket, Gesetzespaket, Softwarepaket