Agrarbevölkerung

Ag·rar·be·völ·ke·rung

 die (kein Plur.) in der Landwirtschaft tätige Bevölkerung