Advocatus Diaboli

Ad·vo·ca·tus Dia·bo·li

 der (kein Plur.)
1rel.: katholischer Priester, der Gründe gegen eine Heiligsprechung von Personen vorbringt
2. (übertr.) jmd., der in eine Diskussion Gegenargumente einbringt, deren Gültigkeit er selbst nicht annimmt
den Advocatus Diaboli spielen Der Diskussionsleiter übernahm die Rolle des Advocatus Diaboli und belebte so das Gespräch.
Übersetzungen

Advocatus Diaboli

devil's advocate

Ad|vo|ca|tus Di|a|bo|li

?
m <- -, Advocati -> (geh)devil’s advocate