Abzeichen

Ạb·zei·chen

 das <Abzeichens, Abzeichen> an Uniformen oder Kleidungsstücken angebrachtes Emblem, das die Zugehörigkeit zu etwas anzeigt (eine Mütze mit dem) Abzeichen der Infanterie

Ạb•zei•chen

das
1. ein kleiner Gegenstand aus Metall od. Stoff, den man meist an der Kleidung befestigt, um zu zeigen, dass man Mitglied einer Organisation ist od. zu einer Gruppe gehört: ein Abzeichen an der Jacke tragen
|| -K: Parteiabzeichen
2. ein Abzeichen (1), das man aufgrund seines Rangs od. seiner Leistungen bekommt
|| -K: Rangabzeichen, Sportabzeichen

Abzeichen

(ˈaptsaiçən)
substantiv sächlich
Abzeichens , Abzeichen
1. kleines Metallschild zum Anstecken Sie steckte sich ein Anti-Atomkraft- Abzeichen an.
2. Militär Zeichen an der Keidung, das den Rang eines Soldaten anzeigt
3. Zoologie Flecken auf Fell oder Federn, die ein Tier von anderen unterscheiden
Thesaurus

Abzeichen:

MedailleEmblem, Plakette,
Übersetzungen

Abzeichen

jelvény

Abzeichen

odznak

Abzeichen

شارَة

Abzeichen

odznak

Abzeichen

skilt

Abzeichen

chapa, insignia

Abzeichen

virkamerkki

Abzeichen

značka

Abzeichen

バッジ

Abzeichen

배지

Abzeichen

skilt

Abzeichen

odznaka

Abzeichen

значок

Abzeichen

märke

Abzeichen

เข็มเครื่องหมาย

Abzeichen

huy hiệu

Abzeichen

徽章

Abzeichen

徽章

Ạb|zei|chen

ntbadge; (Mil) → insignia pl; (= Orden, Auszeichnung)decoration
Abzeichen am Kopffacial markings [horse etc.]
Abzeichen an den Gliedmaßenleg markings [horse etc.]