Abwendung

Ạb·wen·dung

 die Abwendung SUBST kein Plur.
1. das Abwenden II.2
2. das Verhindern von etwas die Abwendung einer Gefahr

ạb•wen•den

; wendete/wandte ab, hat abgewendet/abgewandt; [Vt]
1. etwas abwenden (wendete/wandte ab) etwas von etwas weg-, zur anderen Seite wenden <den Blick, den Kopf abwenden>
2. etwas abwenden (wendete ab) verhindern, dass etwas wirksam wird <Schaden, eine Gefahr von jemandem abwenden>; [Vr]
3. sich (von jemandem/etwas) abwenden (wendete/wandte ab) sich von jemandem/etwas weg-, auf die andere Seite drehen ↔ sich jemandem/etwas zuwenden
|| zu
2. und
3. Ạb•wen•dung die; nur Sg
Übersetzungen

Abwendung

prevention