Abhängigkeit

Ạb·hän·gig·keit

 die <Abhängigkeit, Abhängigkeiten>
1. (↔ Selbstständigkeit) der Zustand, dass jmd. von jmdm. abhängig2 ist die wirtschaftliche Abhängigkeit der Zulieferfirmen von der Autoindustrie
2. (≈ Sucht) der Zustand, dass jmd. abhängig3 ist
Alkohol-, Drogen-

ạb•hän•gig

Adj; nicht adv
1. (von jemandem/etwas) abhängig sein die Hilfe, Unterstützung o. Ä. von jemandem/etwas brauchen ↔ selbstständig sein <von seinen Eltern abhängig sein>
2. etwas ist abhängig von etwas etwas ist durch etwas bedingt <vom Erfolg, Wetter, Zufall abhängig>
3. etwas ist von etwas abhängig ein Staat o. Ä. ist politisch, wirtschaftlich und militärisch nicht selbstständig
4. abhängig (von etwas) süchtig nach etwas: Ihr Freund ist (von Drogen und Tabletten) abhängig
5. etwas von etwas abhängig machen eine bestimmte Bedingung stellen, unter der man etwas akzeptiert
|| zu
1-4. Ạb•hän•gig•keit die

Abhängigkeit

(ˈaphɛŋɪçkait)
substantiv weiblich
Abhängigkeit , Abhängigkeiten
1. die Abhängigkeit unserer Wirtschaft vom Öl
2. Sie konnte ihre Alkoholabhängigkeit lange verbergen.
Thesaurus

Abhängigkeit:

UnmündigkeitLaster, Suchtverhalten, Unselbständigkeit, Interdependenz, Hörigkeit, Sucht, Abhängigkeitserkrankung,
Übersetzungen

Abhängigkeit

bağımlılık

Abhängigkeit

dependeco, dependo

Abhängigkeit

dependencia

Abhängigkeit

dépendance

Abhängigkeit

afhankelijkheid

Abhängigkeit

zależność

Abhängigkeit

dependência

Abhängigkeit

beroende

Abhängigkeit

Afhængighed

Abhängigkeit

Závislost

Abhängigkeit

εξάρτηση

Ạb|hän|gig|keit

f <-, -en>
no pl (= Bedingtheit)dependency no pl(von on); (Gram: von Sätzen) → subordination (von to)
(= Angewiesensein, euph: = Sucht) → dependence (von on); gegenseitige Abhängigkeitmutual dependence, interdependence
In Abhängigkeit von der BestellmengeDepending on the quantity ordered
psychische Abhängigkeitpsychological dependency
körperliche Abhängigkeitphysical dependence