Abdeckhaube

(weiter geleitet durch Abdeckhauben)

Ạb·deck·hau·be

 die <Abdeckhaube, Abdeckhauben> kfz: eine Art Klappe aus Metall, die den Motorraum eines Autos bedeckt die Abdeckhaube hochklappen

ạb•de•cken

(hat) [Vt]
1. etwas (mit etwas) abdecken etwas meist Schützendes auf etwas legen ↔ aufdecken <ein Beet, einen Brunnen, den Fußboden abdecken>
|| K-: Abdeckhaube, Abdeckplane
2. etwas abdecken das Dach eines Gebäudes entfernen ↔ decken <ein Dach, ein Haus abdecken>: Der Sturm hat viele Häuser abgedeckt
3. jemand/etwas deckt etwas ab jemand/etwas berücksichtigt etwas vollständig <jemandes Bedürfnisse, einen Bedarf abdecken>: Diese Regel deckt sämtliche Fälle ab; Der Plan des Kanzlers deckt auch einige Forderungen der Opposition ab; [Vt/i]
4. (den Tisch) abdecken (nach dem Essen) das Geschirr vom Tisch entfernen ≈ abräumen