AIDA-Formel

AIDA-Fọr·mel

 die [aʔi:da...] (kein Plur.) wirtsch.: (Marketing) aus den Anfangsbuchstaben der Begriffe "attention", "interest""desire" und "action" gebildeter Begriff, der besagt, Werbung solle Aufmerksamkeit, Interesse und den Wunsch nach dem Produkt erwecken und den Konsumenten zur Kaufhandlung veranlassen