-schreck

-schreck

der; -(e)s, -e; im Subst, wenig produktiv; jemand, vor dem die im ersten Wortteil genannte Gruppe von Menschen Angst hat; Bürgerschreck, Frauenschreck, Kinderschreck