-mafia

-ma•fia

die; -, -s; im Subst, begrenzt produktiv, pej; verwendet, um eine einflussreiche Gruppe von Menschen zu bezeichnen, deren Aktivitäten kriminell od. unmoralisch sind; Drogenmafia, Kunstmafia, Opiummafia, Pornomafia