-mäßig

-mä·ßig

 -mäßig als Zweitglied zusammengesetzter Adjektive; drückt aus
1. dass etwas genau dem mit dem Erstglied Bezeichneten entspricht
plan-, recht-, vorschrifts-
2. dass ein Bezug (ausschließlich) auf das mit dem Erstglied Bezeichnete gegeben ist
bedeutungs-, größen-, kino-, mengen-, party-, schul-
3. dass etw./jmd. von der Art des mit dem Zweitglied Bezeichneten ist
bären-, lehrbuch-

-mä•ßig

im Adj, sehr produktiv
1. der im ersten Wortteil genannten Sache entsprechend; planmäßig, rechtmäßig, vorschriftsmäßig
2. in Bezug auf die genannte Sache; bedeutungsmäßig, größenmäßig, mengenmäßig
3. so wie die genannte Person/Sache ≈ -artig, -haftig; bärenmäßig <Kräfte>, lehrbuchmäßig <ein Stil>
4. gespr; was die im ersten Wortteil genannte Sache betrifft; kinomäßig, partymäßig, schulmäßig
Übersetzungen

-mä|ßig

adj adv suf
(in einer bestimmten Art) → -like; geschäftsmäßiges Verhaltenbusinesslike behaviour (Brit) → or behavior (US)
(bezüglich einer Sache) → -wise; geldmäßig haben wir Problemewe are having problems moneywise