-jährig

-jäh·rig

 (als Zweitglied in zusammengesetzten Adjektiven)
1. verwendet, um auszudrücken, dass jmd. oder etwas ein bestimmtes Alter hat ein zehnjähriges Kind, ein vierjähriges Studium
2. verwendet, um auszudrücken, dass etwas eine bestimmte Dauer hat ein einjähriger Forschungsaufenthalt in den USA, ein mehrjähriges Projekt, ein vierjähriges Studium
3. verwendet, um auszudrücken, dass sich etwas auf das letze oder nächste Jahr bezieht der vorjährige Wein, Für die nächstjährige Auflage des Rennens plant der Veranstalter die Streckenführung zu ändern.
4. verwendet, um auszudrücken, dass jmd. ein bestimmtes erforderliches Alter (nicht) erreicht hat Mit 18 ist man volljährig., Ein vierzehnjähriges Kind ist minderjährig (≈ nicht volljährig).

-jäh•rig

im Adj, begrenzt produktiv
1. meist attr; die genannte Zahl von Jahren alt; einjährig, zweijährig usw: das achtjährige Mädchen; ein 200-jähriger Baum
2. die genannte Zahl von Jahren dauernd; einjährig, zweijährig usw: eine dreijährige Ausbildung; eine langjährige Freundschaft; Der Zoo ist ganzjährig geöffnet
3. nur attr, nicht adv; verwendet, um ein bestimmtes Jahr zu bezeichnen; nur diesjährig <die Ernte>, letztjährig <der Wein>, nächstjährig, vorjährig
Übersetzungen

-jäh|rig

adj suf
(= … Jahre alt)-year-old; ein Fünfjährigera five-year-old
(= Jahre dauernd)years of; nach elfjährigen Verhandlungenafter eleven years of negotiations; nach dreijähriger Verspätungafter a three-year delay
(Ordinalzahl) das 70-jährige Jubiläumthe 70th anniversary; das zehnjährige Bestehen von etwthe tenth anniversary of sth