-händig

-hän·dig

 -händig als Zweitglied zusammengesetzter Adjektive; drückt aus, dass etwas unter Einsatz der mit dem Erstglied bezeichneten Anzahl bzw. Seitigkeit von Händen ausgeführt wird
beid-, ein-, links-, rechts-, vier-, zwei-

-hän•dig

im Adj, wenig produktiv; mit der genannten Hand od. mit der genannten Zahl von Händen; beidhändig <lenken>, eigenhändig <unterschreiben>, einhändig, linkshändig, rechtshändig, vierhändig <Klavier spielen>, zweihändig
Übersetzungen

-hän|dig

adj suf-handed; linkshändigleft-handed