Aas

(weiter geleitet durch äsern)

Aas

 das <Aases, Aase/Äser>
1(Plur. Aase) verwesende Tierleiche
-fresser, -geruch
2(Plur. Äser) (umg. abwert.) Schimpfwort für einen gemeinen Menschen Sie ist ein richtiges Aas.
kein Aas (vulg.) niemand

Aas

das; -es; nur Sg
1. das Fleisch von einem toten Tier: Geier und Hyänen fressen Aas
|| K-: Aasfresser
2. gespr pej; als Schimpfwort verwendet für einen bösen, gemeinen Menschen
3. kein Aas gespr pej ≈ niemand: Das interessiert doch kein Aas!
AASAtom Apsorptions-Spektrometrie

Aas

(aːs)
substantiv sächlich nur Singular
Aases
1. Fleisch von verwesenden toten Tieren Geier ernähren sich von Aas.
2. umgangssprachlich abwertend Schimpfwort für einen gemeinen, hinterhältigen Menschen So ein mieses Aas!
3. umgangssprachlich niemand Das interessiert kein Aas.
Thesaurus

Aas:

KadaverTierleiche,
Übersetzungen

Aas

leş

Aas

aas

Aas

мърша

Aas

carronya

Aas

mrcha, zdechlina

Aas

ådsel

Aas

fiulo, kadavraĵo, kanajlo, putraĵo

Aas

dög

Aas

hræ

Aas

おとり, 屍骸, 死骸, 腐, 野郎, 餌

Aas

cadaver, corpus putrefactum, esca, morticinus

Aas

mrhovina

Aas

леш, лешинар, мамац

Aas

as, bete

Aas

nt <-es, -e>
(= Tierleiche)carrion, rotting carcass
pl <Äser> (inf: = Luder) → bugger (Brit inf), → sod (Brit inf), → jerk (sl), → devil (inf); kein Aasnot a single bloody person (Brit inf), → not a single soul