übrigens


Verwandte Suchanfragen zu übrigens: Übersetzer

üb·ri·gens

Partikel üb·ri·gens
übrigens verwendet, um auszudrücken, dass man etwas nur nebenbei erwähnt und dass es nicht zum Thema des gegenwärtigen Gesprächs gehört Übrigens haben die beiden in der letzten Woche geheiratet., Übrigens, da fällt mir ein, ich muss noch schnell zu Hause anrufen.

üb•ri•gens

Partikel; unbetont; verwendet, um eine beiläufige Bemerkung einzuleiten. Man drückt damit aus, dass das neue Thema nicht sehr wichtig ist und dass man auch wieder zum alten Thema zurückkommen will: Übrigens, da fällt mir ein, du schuldest mir noch zwanzig Euro; Das Buch, das du mir geliehen hast, war übrigens sehr gut

übrigens

(ˈyːbrɪgəns)
adverb
nebenbei bemerkt Sarah hat übrigens geheiratet.
Übersetzungen

übrigens

dicho sea de paso, por cierto

übrigens

poza tym, propos, zresztą

übrigens

a propósito

übrigens

بالمناسبة

übrigens

Между другото

übrigens

Mimochodem

übrigens

Muuten

übrigens

ところで

übrigens

Förresten

üb|ri|gens

übrigens auchfor that matter [and indeed also]
ach, übrigensoh, by the way <OBTW>