übertrieben

über·trie·ben

 übertrieben1 Part. Perf. von übertreiben

über·trie·ben

Adj. über·trie·ben
übertrieben2 zu groß, zu schlecht, zu stark o. Ä. Seine Vorsicht ist nicht übertrieben., übertriebene Ängste

über·trie·ben

Adv. über·trie·ben
übertrieben3 zu sehr Sie ist übertrieben vorsichtig.

über•trie•ben

1. Partizip Perfekt; übertreiben
2. Adj; zu groß, zu stark o. Ä.: jemandes übertriebene Sparsamkeit; Deine Ängste sind übertrieben
3. Adv; zu (sehr): Sie ist übertrieben ängstlich

übertrieben

(yːbɐˈtriːbən)
adjektiv
1. etw. als besser, größer, wichtiger usw. darstellend, als es ist „Riesig‟ wäre übertrieben, aber groß ist es schon.
2. etw. zu oft, zu intensiv oder zu lange betreibend Den Kindern so viel zu schenken, finde ich übertrieben.
3. einer Sache mehr Bedeutung gebend, als ihr eigentlich zusteht übertriebene Erwartungen haben übertreiben

übertrieben


adverb
zu sehr übertrieben ängstlich reagieren übetrieben sparsam sein
Übersetzungen

übertrieben

esagerato

übertrieben

rozvařený

übertrieben

som har fået for meget

übertrieben

exagerado

übertrieben

ylikypsä

übertrieben

exagéré

übertrieben

prekuhan

übertrieben

やりすぎの

übertrieben

도가 지나친

übertrieben

overdrevet

übertrieben

przesadny

übertrieben

cozido demais, exagerado

übertrieben

för hårt stekt

übertrieben

ที่สุกมากเกินไป

übertrieben

çok pişmiş

übertrieben

quá nhừ

übertrieben

做得过分的

übertrieben

преувеличени

über|trie|ben

adjexaggerated; (= zu stark, übermäßig) Vorsicht, Trainingexcessive
adv (= übermäßig)excessively ? auch übertreiben
Es ist vielleicht übertrieben, von ... zu sprechenMaybe it would be an exaggeration to talk about ...
es mit etw. übertrieben genau nehmento be scrupulous about/in sth.
Es ist nicht übertrieben, wenn ich sage, dass ...It's fair to say (that) ...