überfrachten

über·frạch·ten

 (mit OBJ) jmd. überfrachtet etwas (abwert.) etwas mit so vielen Eigenschaften, Wörtern, Ideen o.Ä. versehen, dass es schadet Wir dürfen die Veranstaltung nicht mit Höhepunkten überfrachten, das führt zum Überdruss., ein mit Fremdwörtern überfrachteter Stil
Überfrachtung