Überweisung

Verwandte Suchanfragen zu Überweisung: überweisen

Über·wei·sung

 <Überweisung, Überweisungen> die Überweisung SUBST
1. das Überweisen eine Überweisung vornehmen, die Überweisung zum Facharzt
2. eine Summe Geld, die überwiesen 1 wurde eine Überweisung über 200 Euro
3. ein Schein, mit dem Geld überwiesen 1 wird oder mit dem ein Patient überwiesen 2 wird eine Überweisung über einen bestimmten Betrag ausstellen, Bitte bringen Sie Ihre Überweisung mit zum Facharzt!
-sformular, -sschein

Über•wei•sung

die
1. das Überweisen (1) <Überweisungen vornehmen>
|| K-: Überweisungsauftrag, Überweisungsformular
2. eine Überweisung (über + Zahlenangabe) eine Geldsumme, die man überwiesen (1) hat: Hast du meine Überweisung schon bekommen?; eine Überweisung über 350 Euro
3. ein Formular, mit dem man Geld überweist (1)
4. das Überweisen (2) eines Patienten
|| K-: Überweisungsschein

Überweisung

(yːbɐˈvaizʊŋ)
substantiv weiblich
Überweisung , Überweisungen
1. Finanzwelt das Überweisen eine Überweisung vornehmen eine Rechnung per Überweisung bezahlen
2. bezahlter Geldbetrag Die Überweisung ist bereits auf meinem Konto eingegangen.
3. Formular zum Überweisen eines Patienten an einen anderen Arzt Ich hätte gern eine Überweisung zum Gynäkologen.
Thesaurus

Überweisung (umgangssprachlich):

GeldsendungGeldüberweisung, Geldanweisung,
Übersetzungen

Überweisung

havale

Über|wei|sung

f (= Geldüberweisung)(credit) transfer, remittance; (von Patient)referral
Auftraggeber einer Überweisungoriginator of a remittance/transfer
jdm. eine Überweisung schreibento write sb. a letter of referral
telegraphische Überweisungtelegraphic transfer (T/T)