Überschuss

Verwandte Suchanfragen zu Überschuss: Gewinn, Überschussbeteiligung

Über·schuss

 <Überschusses, Überschüsse> der Überschuss SUBST
1wirtsch.: Defizit Geld, das übrig bleibt, wenn von den Einnahmen alle Unkosten abgezogen worden sind einen Überschuss erwirtschaften, Wir haben noch einen Überschuss in der Kasse.
2. Mangel etwas, von dem viel mehr vorhanden ist, als man wirklich braucht ein Überschuss an Akademikern/Ärzten/Lehrern, Überschuss produzieren

Über•schuss

der
1. das Geld, das übrig bleibt, wenn man die Ausgaben von den Einnahmen abgezogen hat ≈ Gewinn (1), Plus (1) <Überschüsse erzielen>
2. meist Sg; ein Überschuss (an etwas (Dat)) mehr von etwas, als man braucht ↔ Mangel: einen Überschuss an Getreide und Gemüse erzielen
|| zu
2. über•schüs•sig Adj; nicht adv

Überschuss

(ˈyːbɐʃʊs)
substantiv männlich
Überschusses , Überschüsse (ˈyːbɐʃʏsə)
1. Betrag, der nach Abzug der Kosten übrig bleibt Das Unternehmen konnte schon nach zwei Jahren Überschüsse erzielen.
2. Menge, die über den Bedarf hinausgeht ein Überschuss an Arbeitskräften In unserer Klasse herrscht ein Mädchenüberschuss.
Thesaurus

Überschuss:

SurplusProfit, Mehrwert,
Übersetzungen

Überschuss

artık, fazla, kalan, fazlalık

Überschuss

فَضْل

Überschuss

přebytek

Überschuss

overskud

Überschuss

excedente

Überschuss

ylijäämä

Überschuss

višak

Überschuss

余り

Überschuss

나머지

Überschuss

overskudd

Überschuss

nadmiar

Überschuss

överskott

Überschuss

จำนวนที่เกิน

Überschuss

lượng dư

Überschuss

剩余

Überschuss

Излишък

Überschuss

עודף

Über|schuss

?
msurplus (→ an +datof); seinen Überschuss an Kraft austobento work off one’s surplus energy
Überschuss der Passivasurplus of liabilities
Überschuss aufweisento show a surplus