Übermittlung

über•mịt•teln

; übermittelte, hat übermittelt; [Vt] jemandem etwas übermitteln geschr; dafür sorgen, dass jemand (durch einen Boten od. durch technische Mittel) eine Nachricht o. Ä. bekommt <jemandem eine Botschaft, eine Nachricht, (seine) Glückwünsche, (seine) Grüße (telefonisch, per Post) übermitteln>
|| hierzu Über•mịtt•lung die; nur Sg

Übermittlung

(yːbɐˈmɪtlʊŋ)
substantiv weiblich
Übermittlung , Übermittlungen
die Übermittlung von Daten an den Empfänger
Thesaurus

Übermittlung:

TransferÜbertragung,
Übersetzungen

Übermittlung

transmission

Über|mịtt|lung

f <-, -en> → conveyance; (telefonisch etc, von Meldung) → transmission, sending