Überdüngung

Über·dụ̈n·gung

 die (kein Plur.) das Überdüngen Eine ständige Überdüngung der Felder/der Pflanzen ist schädlich.

über•dụ̈n•gen

; überdüngte, hat überdüngt; [Vt] etwas überdüngen zu viel Dünger auf etwas geben: ein Feld überdüngen
|| hierzu Über•dụ̈n•gung die; nur Sg