Überbuchung

Über·bu·chung

 <Überbuchung, Überbuchungen> die Überbuchung SUBST luftf.: der Sachverhalt, dass mehr Plätze in einem Flugzeug verkauft worden sind, als Personen hinein passen, so dass nicht alle mitfliegen können Bei Überbuchung hat der Passagier das Recht auf Rückerstattung des Flugpreises.
überbuchen

Über•bu•chung

die; Flug; das Verfahren, mehr Plätze für einen Flug zu verkaufen als das Flugzeug hat, sodass manchmal nicht alle Personen mitfliegen können, die gebucht haben